Google Translate :

German English
Pipi Langstrumpf
Pippi HP2 39 2
... zur Bildergalerie

Luzerner Theater

Premiere 26.11.2014

Kinderstück

von Astrid Lingren (Deutsch von Silke Hacht)

 

 

Inszenierung:  Benno Muheim
Bühne:  Werner Hutterli

Kostum:

 Birgit Künzler

Licht:  David Hedinger
   
   

Pippi Langstrumpf

 
Get the Flash Player to see this player.

 

Sie ist das stärkste Mädchen der Welt: Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminza Efraimstochter Langstrumpf.  

Pippi Langstrumpf hat vor nichts und niemandem Angst, lässt sich keine Vorschriften machen und sagt immer, was sie denkt. Mit ihrem Affen Herrn Nilsson und ihrem Pferd Kleiner Onkel lebt sie alleine in der Villa Kunterbunt. Sie schläft mit den Füssen auf dem Kopfkissen und besitzt einen grossen Koffer voller Goldstücke. Ihre Mutter ist im Himmel ihr Papa Schiffskapitän auf hoher See und Köngi von Takka-Tukka-Land. Deshalb muss sich Pippi alleine im Leben behaupten. Unerschrocken nimmt sie es mit Dieben und Polizisten auf und trotzt der Erzieherin Fräulein Prysselius, die sie in ein Kinderheim stecken will. Mit ihren Freunden Tommy und Annika erlebt sie jeden Tag neue Abenteuer – langweilig wird es mit Pippi nie! 

Mit Pippi Langstrumpf hat Astrid Lindgren 1945 eine Figur geschaffen, die seit Generationen nicht nur von Kindern bewundert wird. Pippi stellt Realitäten und Regeln infrage, erfindet fabelhafte Lügengeschichten und erschafft sich die Welt, wie sie ihr gefällt. Sie setzt sich über gesellschaftliche Konventionen hinweg und zeigt sich unbeeindruckt von Autoritäten der Erwachsenenwelt. Pippi Langstrumpf ist zu einem Archetyp der Kinderliteratur geworden. Mit ihrem Optimismus, ihrem Mut und ihrem Eigensinn fasziniert und irritiert sie auch heute noch auf unterhaltsamste Weise Jung und Alt.